Neue Alben-Trilogie auf Vormarsch // Flaming Row is recording an album-trilogy

0

Bei Flaming Row steht es nicht still!

Genau 1 Jahr nach der Veröffentlichung von “Elinoire” sind bereits 190 Minuten Musik komponiert. Neben Martin Schnella wird auch Marek Arnold erstmalig mit komposiorischen Input ergänzen. Aufgrund der Vielzahl an Songmaterial wird eine Alben-Trilogie produziert. D.h. ab 2014 veröffentlichen Flaming Row jedes Jahr einen weiteren Teil. Natürlich steckt wieder ein Konzept dahinter, welches Kiri Geile bereits fleißig ausarbeitet.

Auch wird das Flaming Row Live-Team stark in die Aufnahmen involviert. Doch werden auch wieder viele Gastmusiker aus der Prog-Szene auf dem Album vertreten sein. Die Schlagzeugaufnahmen mit Niklas Kahl laufen bereits auf Hochtouren. Er bekommt dieses Mal hochkarätige Unterstützung. Als Gastmusiker schwingen unter anderem Jimmy Keegan (Spock’s Beard) und Leo Margarit (Pain Of Salvation) bei einigen Songs die Stöcke.

Martin and Jimmy Keegan at Night Of The Progs 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Martin and Leo Margarit in Leipzig 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter sind Dave Meros (Spock’s Beard) und Deutschlands Bass-Genie Lars Lehmann (Konstantin Wecker, U.F.O., Uli Jon Roth uvm.)  als Gastmusiker bestätigt.

Dave Meros (Pic: http://www.calprog.com/ )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lars Lehmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos zu der Story, den Songs und den Musikern folgen. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>